Unsere Sprechzeiten
Mo - Fr 08.00 – 12.00 Uhr
Mo 15.00 – 18.00 Uhr
Di 15.00 – 18.00 Uhr
Do 15.00 – 18.00 Uhr

Zur Zeit sind leider keine Meldungen vorhanden!

Druckversion
Impressum  |  Datenschutzerklärung

Hämorrhoiden

Hämorrhoiden sind Blutgefäße, die den Analkanal wie Polster von innen auskleiden, um den Feinverschluss des Afters zu gewährleisten. Wenn Hämorrhoiden z.B. bei chronischer Verstopfung durch harten Stuhl ständig verletzt werden, vergrößern sie sich und werden mehr oder weniger aus dem After herausgedrückt. Die häufigsten Symptome sind hierbai Blutungen, Nässen, Schmieren, Schmerzen oder anhaltender Stuhlgang.

Wichtige Verhaltensregeln:

Behandlungsmöglichkeiten:

Linderung der Beschwerden ist zum Teil durch Salben und Zäpfchen möglich. Eine ärtzliche Behandlung durch Verödung oder Gummbandligatur kann ambulant und in der Regel schmerzfrei durchgeführt werden. Bei hochgradigen Hämorrhoiden hilft nur ein operatives Verfahren.

« zurück »


by DSC-Medien.de | Medscreens